Spielplan September

Download
Stand: 15.09.17
Spielplan September 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 625.7 KB

News

Achterbahnfahrt endet mit glücklichem Sieg

Was für ein Wechselbad der Gefühle beim Gastspiel in Sterkrade. Die erste Mannschaft lag beim Aufsteiger FC Sterkrade 72 II zur Pause mit 0:1 zurück, drehte das Spiel aber im zweiten Durchgang innerhalb von fünf Minuten und führte fortan mit 3:1. Doch die Sterkrader kamen zurück - 3:3. In den Schlussminuten allerdings besiegelte Mirco Selle den Auswärtssieg mit zwei Toren - Endstand: 5:3.

mehr lesen

Senioren erneut auswärts gefordert - alle in Sterkrade, aber auf unterschiedlichen Plätzen

Die drei Senioren-Teams der Batenbrocker RK sind am Sonntag erneut auswärts im Einsatz - alle in Sterkrade, aber auf unterschiedlichen Plätzen. Die 1. Mannschaft gastiert beim Aufsteiger FC Sterkrade II, die 2. Mannschaft ist bei Sterkrade 06/07 II zu Gast. Und um 15 Uhr tritt die 3. Mannschaft bei den SF Sterkrade an.

mehr lesen

Spieltag 3 steht auf dem Programm

Fleißg waren die Batenbrocker Jugendteams unter der Woche. Die E-Jugend testete gegen SF Hamborn und die D-Jugend spielt am heutigen Freitag um 18 uhr noch im Pokal gegen SF 08/21 Bottrop.

mehr lesen 0 Kommentare

Daniele Lepori tritt als erster Vorsitzender ab

Auch in 2018 rollt das runde Leder wieder durch den Batenbrocker Volkspark. Und wenn es nach den Verantwortlichen der Batenbrocker RK geht, soll es auch im gleichen Sinne wie 2017 gehen. Doch das Gesicht an der Spitze wird sich dann ändern. Daniele Lepori legt nach fast fünf Jahren das Amt des ersten Vorsitzenden nieder. Es sind berufliche Gründe, die ihn zu diesem Schritt bewegten. Aber auch andere Faktoren die eine Rolle spielen. Nach achtzehn Jahren Ehrenamtsarbeit und Großmachen seiner Ruhrpott Kicker, ist erst einmal Schluß mit dem Ehrenamt.  Ein Nachfolger ist indes schon gefunden. Hier wendet sich Lepori an die BRK-Mitglieder:

mehr lesen

Bittere Pleite bei den Löwen

Hängende Köpfe bei der ersten Mannschaft. Erneut. Denn wie schon in der Vorwoche verliert die erste Mannschaft der Batenbrocker RK ein Spiel, wo sie am Ende gar nicht weiß, wie das zu Stande gekommen ist. Im Derby gegen die RW Welheimer Löwen unterlag man am Ende mit 2:3 (1:0).

mehr lesen

Damen geben alles im Derby

Batenbrock gegen Rhenania, das sind wenige hundert Meter Distanz, das heißt schlichtweg: Derby. Im letzten Jahr ging es beide Male hoch her und so war die Stimmung auf beiden Seiten schon früh angespannt. Auch in diesem Jahr schenkte man sich nichts wobei die Linie des Schiedsrichter keine Unruhe aufkommen ließ, leider aber auch wenig Spielfluss.

mehr lesen 0 Kommentare

Hetkamp-Elf sammelt nächsten Dreier

Da hatte der Coach ein Lächeln im Gesicht. Denn die zweite Mannschaft der Batenbrocker RK holte sich beim 6:3 (2:1)-Erfolg über Adler Oberhausen II den zweiten Sieg im dritten Spiel in der noch jungen Kreisliga B-Saison. "Und ich bin zufrieden, weil wir Ausfälle kompensiert haben und am Ende einen verdienten Sieg erzielen konnte", freute sich Hetkamp nach Spielschluss.

mehr lesen

Gastspiele bei den Welheimer Löwen und bei Adler Oberhausen II

Die Seniorenteams sind am Sonntag wieder auswärts aktiv: Die 1. und 3. Mannschaft sind bei den RW Welheimer Löwen zu Gast, während die 2. Mannschaft bei Adler Oberhausen II antritt.

mehr lesen

Knapper Heimsieg auf neuer Asche

Eine gelungene Heimspielpremiere auf dem frisch überarbeiteten Ascheplatz am Batenbrocker Volkspark feierte die Dritte Mannschaft der Batenbrocker Ruhrpott Kicker durch ein hart erkämpftes 1:0 (0:0) über TuS Buschhausen III. Der eingewechselte Hendrik Suden war dabei Matchwinner mit einem späten Treffer.

 

mehr lesen

Gelungener Auftakt

Die Damen konnten sich im ersten Meisterschaftsspiel der Saison über drei Punkte freuen. Nach zwischenzeitlicher 1:3 Führung für die Batenbrockerinnen stand das Spiel kurz vor Schluss dann doch nochmal auf Messers Schneide. Erst in der 85. Minute erlöste Tamana Ahmadi ihre Manschaftskammeradinnen.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Knock out in letzter Sekunde

Die erste Mannschaft verlor gegen GW Holten ein Spiel, was man nie und nimmer hätte verlieren dürfen. Aber so ist es nun mal im Fußball. Wenn du vorne die Dinger nicht machst, dann wirst du irgendwann bestraft. Und gegen GW Holten kam der Knock out in der 94. Minute, nachdem man lange einem Rückstand hinterher gelaufen ist und dann drauf und dran ist, das Spiel verdientermaßen komplett zu drehen. 1:2 (0:0) hieß es am Ende.

mehr lesen

Zweite sammelt die ersten Zähler im Aufsteigerduell

Die zweite Mannschaft der Batenbrocker RK feiert den  ersten Saisonsieg und freut sich somit über die ersten drei Punkte der noch jungen Spielzeit. Bei der Einweihung des neuen Ascheplatzes im Batenbrocker Volkspark war es für BRK-Trainer Jörg Hetkamp ein Erfolg über seinen Ex-Club GW Holten. Und dabei war der 2:0 (2:0)-Heimsieg am Ende auch verdient.

mehr lesen

Senioren: Erste Heimspiele in Batenbrock stehen an

Am heutigen Sonntag ist es endlich soweit: Die ersten echten Heimspiele stehen an, nachdem die Batenbrocker Anlage für den Spielbetrieb gesperrt war. Um 13 Uhr eröffnet die 2. Mannschaft den Heimspieltag gegen GW Holten II, anschließend duellieren sich die beiden Erstmannschaften. Um 17 Uhr trifft die 3. Mannschaft noch auf den TuS Buschhausen III.

mehr lesen

Das runde Leder rollt wieder

6 lange Wochen Schulferien neigen sich dem Ende entgegen.

 Für viele heißt es in dieser Zeit Erholung, Urlaub und Trainingsfrei, doch zum Glück geht die fußballfreie Zeit zu ende.

mehr lesen 0 Kommentare

Drei Punkte trotz magerer Leistung

Die Batenbrocker RK gewinnen auch das zweite Saisonspiel - bei SW Alstaden II gab es einen 3:0-Erfolg. Das Ergebnis klingt deutlich, doch so deutlich war es keineswegs in den 90 Minuten. "Wenn Alstaden vor dem Tor abgeklärter gewesen wäre, dann wäre es auch enger ausgegangen", gab Batenbrocks Trainer Marko Schmidt zu. Und auch dessen Gegenüber, Dirk Löge, sagte: "Wenn du vorne keine Tore machst, gewinnst du keine Spiele. Das 0:3 spiegelt jedenfalls nicht den Spielverlauf wider."

mehr lesen

Keine Punkte beim Hetkamp-Debüt

Die zweite Mannschaft der Batenbrocker RK ging am Ende mit hängenden Köpfen vom Platz. Soeben hatte sie das erste Spiel nach dem Aufstieg in die Kreisliga B mit 1:4 (0:1) beim SV Fortuna II verloren. Doch die Leistung machte Mut, das Ergebnis spiegelt in der Höhe nicht unbedingt den Spielverlauf wieder. "Ich bin nicht ganz unzufrieden, ich hoffe, dass jetzt jeder gesehen hat, in der Kreisliga B geht es alles ein bißchen schneller", so Trainer Jörg Hetkamp nach Spielschluss.

mehr lesen

2. Spieltag: Senioren sind auf Auswärtstour

Am morgigen Sonntag steht der 2. Spieltag in den Kreisligen an. Für die 2. Mannschaft wird es das erste Pflichtspiel der Saison und damit gibt es auch das Pflichtspieldebüt von Jörg Hetkamp als Trainer. Die 1. Mannschaft spielt in SW Alstaden II und die 3. Mannschaft ist wie die Zweite beim SV Fortuna Bottrop zu Gast.

mehr lesen

3. Mannschaft startet mit Kantersieg in neue Saison

Mit einem mehr als deutlichen 14:1 (8:0)-Erfolg gegen den SV Vonderort startete die Drittvertretung der Batenbrocker Ruhrpott Kicker in die Saison 2017/2018. Dabei zeigte man sich zunächst verwundert, zum Treffpunkt einige aus dem Vorbereitungsspiel gegen die Zweite Mannschaft bekannte Gesichter in den Vonderorter Reihen zu erkennen, bis sich aufklärte, dass die Mannschaften aufgrund der Gruppeneinteilung und den hohen Ambitionen der eigentlichen „Ersten“ die Staffeln getauscht hatten, um so den größeren Kalibern in dieser Gruppe aus dem Weg zu gehen. 

mehr lesen

Erste startet erfolgreich in die Saison

Die erste Mannschaft startete am vergangenen Sonntag vielversprechend in die neue Saison und konnte die ersten drei Punkte einheimsen. Gegen die dritte Mannschaft von Sterkrade Nord gab es einen 6:3 (3:0)-Erfolg. Dabei erfreute Trainer Marko Schmidt die "effiziente Chancenausbeute in der ersten Halbzeit."

 

mehr lesen

Die Saison geht los! 1. und 3. Mannschaft spielen beim VfB

Die Zeit der Vorbereitung ist vorbei! Am kommenden Sonntag beginnt für die Seniorenteams die Saison - wobei die 2. Mannschaft spielfrei hat. Die 1. und 3. Mannschaft spielen dabei auf der Platzanlage des VfB Bottrop.

mehr lesen

Zweite verliert Test in Concordia

Die zweite Mannschaft verlor das Testspiel bei Concordia Oberhausen II mit 1:3 (0:2). Mit dem Ergebnis konnte Trainer Jörg Hetkamp insgesamt natürlich nicht zufrieden sein, dennoch war der Trainer nach dem Spiel nicht ganz unglücklich. "Denn ich konnte unglaublich viele Erkenntnisse aus dem Spiel ziehen, wir haben sehr viel ausprobiert", so der emsige Trainer nach Spielschluss.

mehr lesen

Erste kämpft sich im Pokal in die nächste Runde

Die erste Mannschaft steht in der zweiten Runde des Kreispokals. Mit 10:9 setzte sich das Team von Trainer Marko Schmidt gegen den B-Ligisten und Aufstiegsaspiranten SuS 21 Oberhausen nach Elfmeterschießen durch. Dabei konnten die stark ersatztgeschwächten Batenbrocker drei Mal einen Rückstand egalisieren. Mann des Tages war Dennis Hiddemann mit drei Treffern.

mehr lesen

Roman Skowranek: "Unsere Gruppe erscheint sehr stark"

Die 3. Mannschaft geht in der kommenden Saison 2017/2018 in der Kreisliga C, Gruppe 2, an den Start. Wir haben mit Roman Skowranek gesprochen, der zusammen mit Marco Klaus das Trainerduo der Dritten bildet. Wir haben ihn nach einem Fazit zur letzten Saison sowie nach einem Ausblick auf die anstehende Spielzeit gefragt. Außerdem stellen wir den Kader vor.

mehr lesen

3. Mannschaft fährt in Hassel vierten Testspielsieg in Serie ein

Die 3. Mannschaft war am vergangenen Sonntag bei Arminia Hassel II zu Gast und konnte dort trotz Rückstand den vierten Testspielsieg in Serie einfahren. Besonders in Durchgang Zwei bewiesen die Batenbrocker den längeren Atem.

mehr lesen

Erste verliert Test bei VfB II - Drittes Spiel binnen drei Tagen

Die erste Mannschaft bestritt am heutigen Sonntag ihr drittes Spiel binnen drei Tagen. Da ging der ein oder andere am Ende schon ganz schön auf Zahnfleisch, dennoch hat man sich gut verkauft. Am Ende stand eine 3:4-Nieder lage zu Buche, unzufreiden war Coach Marko Schmidt aber dennoch nicht. "Unter den Voraussetzungen, drei Spiele in drei Tagen und so eine dünne Personaldecke, da war das schon ein gutes Ergebnis gegen einen A-Ligisten", so Schmidt.

mehr lesen

Zweite mit Sieg in Ellinghorst

Die zweite Mannschaft konnte beim ersten Auftritt von Neu-Coach Jörg Hetkamp zwar gegen die zweite Mannschaft von Adler Ellinghorst mit 1:0 (0:0) gewinnen, überzeugen konnte sie dabei aber nicht. Am Ende sprang zwar ein verdienter Sieg heraus, doch über weite Strecken tat man sich gegen einen zweikampfstarken Gegner ratlos. "Ich konnte schon viel aus dem Spiel mitnehmen", so der erste Eindruck von Hetkamp.

mehr lesen

Jörg Hetkamp übernimmt zweite Mannschaft

Nach langer Suche ist die Trainerfrage in der zweiten Mannschaft geklärt. Interimsweise hatte Daniele Lepori das Traineramt im Januar übernommen und stand somit Stefan Heinz zur Seite. Heraussprang der Aufstieg in die Kreisliga B. Dass es in dieser Konstallation nicht weitergehen würde war klar, ein Nachfolger wurde lange gesucht. Jetzt ist es endlich amtlich: Jörg Hetkamp übernimmt ab sofort die zweite Mannschaft und soll so schnell wie möglich den Klassenerhalt sichern.

mehr lesen

Erste mit Remis ins Finale

Die erste Mannschaft schaffte trotz großer Personalnot ein Remis gegen den SV Fortuna Bottrop II und zog somit ins heutige Finale des Champions-Cup beim SV Rhenania Bottrop ein. Gegner wird heute um 16.00 Uhr der Ligarivale SV 1911 Bottrop sein. Trotz keinerlei Tore war es alles andere als eine müde Nullnummer am Freitagabend. Die fußballerische Klasse ließ zwar zu wünschen übrig, aber Pfeffer war jede Menge drin.

mehr lesen

Zweiter Sieg im Champions-Cup

Die erste Mannschaft gewann auch das zweite Spiel beim Volksbank Champions Cup. Gegen die zweite Mannschaft des Gastgebers SV Rhenania Bottrop siegte die Truppe von Trainer Marko Schmidt souverän mit 5:1. Damit kommt es am morgigen Freitag zum Spiel um den Gruppensieg gegen den V Fortuna, der bis dato ebenfalls sechs Punkte auf der Habenseite hat.

mehr lesen

Zwei gute Tests der zweiten Mannschaft

Auch die zweite Mannschaft testete wieder weiter munter drauf los. Dabei setze es beim A-Ligisten Preußen Gladbeck II eine 0:2 (0:0)-Niederlage. Gegen den B-Ligisten TV Voerde II dagegen konnte man 1:0 (1:0) gewinnen. Beide Spiele zeigten, dass die Formkurve der Mannschaft nach den ersten harten Wochen der Vorbereitung nun Bergauf geht. "Besonders das zweite Spiel in Voerde haben wir ganz ordentlich gespielt, darauf können wir aufbauen", so Trainer Stefan Heinz.

mehr lesen

Erste mit Sieg gegen Kaprys II und Auftakterfolg beim Champions-Cup

Die erste Mannschaft der Batenbrocker RK testete vergangenen Donnerstag beim Ligakonkurrenten SG Kaprys II. Dabei hielt man mit 6:2 die Oberhand. Adrian Reiß (3), Dennis Hiddemann (2) und Daniel Dierkes trafen für die Batenbrocker, die besonders in den ersten zwanzig Minuten wie die Feuerwehr loslegten und schnell 5:0 geführt hatten. Auch der Auftakt zum Champions Cup ist gelungen. Gegen den A-Ligisten VfL Grafenwald gab es einen 3:0-Sieg.

mehr lesen

Impressionen vom Trainingsauftakt der ersten Mannschaft

Die erste Mannschaft startete am 07.Juli mit der Vorbereitung auf die neue Saison. Der neue Trainer Marko Schmidt ist also noch nicht ganz drei Wochen mit seinem Team im Training. Ganz zufrieden ist Schmidt mit der Vorbereitung bis dato nicht: "Unabhängig von den Ergebnissen fehlen uns immer wieder viele Spieler durch Urlaub oder Verletzungen. Das ist ärgerlich", so Schmidt, für dessen Truppe nun eine enge Restwoche beginnt. Mittwoch und Freitag steht Training auf dem Programm, am Donnerstag geht es im Testspiel gegen die SG Kaprys und am Sonntag gegen den VfL Grafenwald. Im Artikel findet ihr Bilder vom Auftakt!

mehr lesen

Testspiele der Senioren

Mittlerweile sind alle drei BRK-Seniorenteams in die Vorbereitung auf die Saison 2017/2018 gestartet. Die ersten Testspiele wurden ebenfalls absolviert, einige folgen aber noch. Hier gibt es die Übersicht der anstehenden Spiele.

mehr lesen 1 Kommentare

Zweite mit Remis beim munteren Wechselspielchen

Die zweite Mannschaft spielte beim Test gegen den B-Ligisten TSV Feldhausen 1:1 (0:0)-Unentschieden. Dieser Test hat aber relativ wenig Aussagekraft, da dem Trainerduo Heinz/Lepori Sage und Schreibe 25 Mann zur Verfügung standen. "Das war mehr eine gute Einheit als ein vernünftiges Spiel. Jeder hat maximal 45 Minuten gespielt, Rhytmus und Spielkultur waren heute nicht zu sehen", resümierte Trainer Daniele Lepori.

mehr lesen

Erste geht in Gladbeck baden

Die erste Mannschaft absolvierte am Samstagnachmittag einen Test bei Schwarz Gelb Preußen Gladbeck, der in der A-Liga Westfalen zu Hause ist. Dabei musste Marko Schmidt wieder auf einige Akteure verzichten, insgesamt standen ihm nur dreizehn Mann zur Verfügung, darunter zwei Torhüter. Da war es nicht verwunderlich, dass das Spiel mit 2:5 (0:4) verloren ging. "Trotzdem total unnötig", war Schmidt nach dem Spiel bedient.

mehr lesen

Zweite mit munterem Kick beim 4:4 in Saarn

Vergangenen Sonntag startete auch beim frischgebackenen Aufsteiger Batenbrocker RK II die Vorbereitung. Diese verlief aber soweit schleppend. "Ich hätte mir in der ersten Woche eine größere Resonanz gewünscht", so Trainer Daniele Lepori. Das soll in der kommenden Woche besser werden. Gegen Tuspo Saarn III, ebenfalls Aufsteiger in die Kreisliga B, gelang jedenfalls der erste Schritt. Beim 4:4 (3:2)-Unentschieden zeigten die Batenbrocker schon einige gute Ansätze.

mehr lesen

Jugendabteilung blickt auf erfolgreiche Saison zurück

Die Saison ist um – eigentlich nichts Besonderes im Fußballgeschäft, doch für den Jugendfußball bei den Batenbrocker RK war es eine besondere Saison. Mit einem neuen Jugendvorstand um Jugendleiter Peter Piotrowski, gab es viele Veränderungen, neue Strukturen und vor allem viele neue Gesichter. Doch mittlerweile ist eine harmonische Gemeinschaft entstanden, die stetig weiter wächst.

mehr lesen 0 Kommentare

1. Mannschaft startet kommenden Freitag in die Vorbereitung

Am kommenden Freitag, 7. Juli, bittet das neue Trainerduo Marko Schmidt/Konstantin Jacob die 1. Mannschaft der Batenbrocker RK zum Trainingsauftakt - allerdings nicht auf der heimischen Anlage.

mehr lesen

3. GENERALI-Cup findet am 29. Juli statt

Trotz der vorübergehenden Sperrung der Sportanlage Batenbrock durch die Stadt (bis ca. Mitte August) kann der 3. GENERALI-Cup in diesem Jahr nun doch stattfinden und zwar am Samstag, 29. Juli! 

mehr lesen

3. Mannschaft startet am 12. Juli in die Vorbereitung

Da die Sportanlage in Batenbrock von der Stadt bis ca. Mitte August gesperrt wurde, wird die 3. Mannschaft die Trainingseinheiten während der Vorbereitung auf der Sportanlage in den Weywiesen absolvieren. Hier gibt es den Vorbereitungsplan.

mehr lesen